Leisten

Leisten

Unbehandelte Leisten gibt es in den Holzarten Kiefer, Fichte, Ramin, Buche, Eiche, Ahorn und anderen Holzarten. Auch folien- oder furnierummantelte Leisten finden Sie praktisch in allen gängigen Holzdekoren und modernen Farbmustern. Das Trägermaterial dieser Leisten besteht aus Holz oder mitteldichter Faserplatten (MDF), die profiliert worden ist.

Ein neues Sortiment stellen die modernen Designleisten dar. Sie ermöglichen auf einfache Weise tolle Effekte bei der Raumgestaltung.

  • Designleisten: Die Kombination von Paneelen und farbigen Leisten ermöglicht individuelle Wandgestaltungen. Eine saubere Lösung: Leisten schließen einen Wandbelag auf interessante Weise ab.  
  • Profilleisten: Gibt es in den unterschiedlichsten Formen: Glatt und profiliert, geschwungen und mit sanften Rundungen oder auch Barock verschnörkelt. Die schlichte Tapetenleiste ist ebenso eine Profilleiste wie der breit ausladende Bilderrahmen. Die wahre Form des Profils erkennen Sie übrigens nur im Querschnitt.
  • Fußbodenleisten: Größter Beliebtheit erfreuen sich Fußbodenleisten für schöne Raumabschlüsse. Auch praktische Leisten mit Platz zum Verstecken von Rohren und Kabeln sind erhältlich.
25 Jahre BauFachZentrum

Gartenkatalog 2018

Hier online blättern!

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Weitere Aktionen