lindura_image_ambiente

Lindura-Holzboden

Zur Wahl stehen unterschiedliche Holzarten wie Eiche, Lärche oder Nussbaum sowie verschiedene Oberflächenveredelungen. Naturgeölte Lindura-Dielen stehen für ausgeprägte Rustikalität: Durch das einmalige Produktionsverfahren werden Äste, Risse und Holzporen besonders betont. Wer es etwas weniger rustikal mag, wählt eine mattlackierte Oberfläche: Hier stimmt der ruhige und harmonische Gesamteindruck!

Besonderes Langdielenformat
Lindura-Holzboden wirkt besonders gut in großzügigen Räumen. Die sehr langen Dielen kommen dort perfekt zur Geltung. Lindura gibt es außerdem in zwei verschiedenen Breiten, die sich auch zusammen verlegen lassen – so entsteht ein besonders interessantes Verlegebild. 

25 Jahre BauFachZentrum

Gartenkatalog 2018

Hier online blättern!

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Weitere Aktionen